Neugierig

sind wir überhaupt nicht

 

richtig! hier geht's zur umfrage!

Freiwillige Angaben






Frage 1: Der Fluch - Sprengstoff mit Humor

Der etwas veraltete, deftige Fluch „Himmel, Arsch und Zwirn“ wurde von dem für seine Wortspielereien bekannten Komiker, Heinz Erhardt (gest. 1979) abgewandelt in „Himmel, Gesäß und Nähgarn“.  Haben Sie einen Lieblingsfluch oder ein Lieblingsschimpfwort? Kennen Sie humorvolle Varianten davon?


Frage 2: Newsletter - Fluch oder Segen

Sie erhalten diesen Newsletter, der Sie mehr oder weniger erfreut.  Finden Sie ihn eher bereichernd  (Segen), eher neutral (Neutral) oder eher nervig (Fluch)? Warum? Hätten Sie eine Anregung, wie man es besser machen könnte?


Frage 3: Lachyoga

Praktizieren Sie regelmäßig LachYoga? Verraten Sie uns bitte, welchen Nutzen Sie davon haben? Wenn nein, sind wir neugierig, den Grund zu erfahren, was Sie daran hindert?


Frage 4: Weltlachtag

Wussten Sie, dass der Weltlachtag auf die LachYoga-Bewegung zurückgeht? An jedem 1. Sonntag im Mai wird er begangen. In vielen Orten hierzulande und weltweit finden aus diesem Anlass kleinere und größere Events statt. Auf dem Lachclub-Portal „lachclub.info“ befinden sich viele nähere Infos darüber. Wegen der anhaltenden pandemische Lage wurden 2020 und 2021 das Internet für viele Aktionen und Feiern genutzt. Zu welchem Datum findet der Weltlachtag in diesem Jahr statt? Tipp: schauen Sie auf der Unterseite "Weltlachtag" nach.


Ich möchte mich für den Newsletter anmelden

Bitte addiere 6 und 3.
SecureImage

Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen! Mit lachenden Grüßen (-: